Auf/ Abbauanleitung

Bedienungsanleitung kurz:

für die Vollständige Bedienungsanleitung bitte die PDF Downloaden

 

 

Der Aufbau einer Hüpfburg

Es ist super einfach eine Hüpfburg aufzubauen.

  1. Schließe das Gebläse an eine normale Steckdose an.
  2. Dann breite die Hüpfburg auf der mitgelieferten Plane aus.
  3. Schließe sie mit dem Schlauch an das Gebläse an.
  4. Nach dem Einschalten des Gebläses richtet sich die Hüpfburg in wenigen Minuten zu voller Größe auf.
  5. Befestige den Boden der Burg noch rundherum mit den beiliegenden Heringen.
  6. Während der Nutzung der Sprungburg lässt du das Gebläse dauerhaft eingeschaltet.

Hüpfburg Anleitung PDF AUF/ABBAUANLEITUNG sowie Sicherheitshinweise

Abbau der Hüpfburg

• Stellen Sie sicher, dass alle Kinder das Produkt verlassen.
• Stellen Sie sicher, dass das Produkt frei von Fremdkörpern ist.
• Falls sich nach der Benutzung des Wasserbeckens Wasser in den Nähten befindet, lassen
Sie das Gebläse ca. 30 Minuten lang laufen, um es vor dem Verpacken zu trocknen.
• Wenn das Produkt mit Wasserbeuteln geliefert wird, beachten Sie bitte
• befolgen Sie bitte die untenstehende Anleitung, andernfalls übergehen Sie diesen Punkt.
Nehmen Sie die Wasserbeutel vom Produkt ab. Leeren Sie das Wasser in den Wasserbeuteln
und trocknen Sie sie an einem kühlen Ort für den nächsten Gebrauch.
• Schalten Sie den Netzschalter des Gebläses auf OFF. (siehe Bild F)
• Ziehen Sie das Netzkabel des Gebläses aus der Steckdose.
• Lösen Sie den Klettverschluss und nehmen Sie den Aufblasschlauch vom Gebläse ab.
• Das Produkt sollte sich innerhalb von 5 Minuten von selbst entleeren.
• Vergewissern Sie sich, dass das Produkt vollständig entlüftet ist.
• Entfernen Sie die Bodenstützen.
• Falten Sie das Produkt von beiden Enden aus in der Hälfte, und falten Sie es dann noch 2
weitere Male von beiden Seiten aus senkrecht zur ersten Falte (siehe Bild G,H,I J).
• Rollen Sie es von dem Ende, das dem Blähschlauch gegenüberliegt, straff auf.
• (siehe Bild K,L M)
• Ziehen Sie die Tragetasche über das gefaltete Produkt und die Stangen (Plastikbälle oder
Wasserbeutel). Verschließen Sie den Beutel mit einem Reißverschluss (siehe Abbildung N).

 

Warnhinweise zum Betrieb unserer Hüpfburgen:

 

  1. Bitte beachtet das die Hüpfburgen S, M, L & XL nur für Kinder im alter von 3-8 Jahren geeignet sind, mit einem Maximalgewicht pro Kind von 30 KG (Erwachsene dürfen die Hüpfburg nicht nutzen, da sonst Schäden entstehen können).
  2. Die Hüpfburgen sind ohne Schuhe zu benutzen (nur mit Socken oder Barfuß)
  3. Die Hüpfburg muss durch einen Erwachsenen aufgebaut werden.
  4. Die Hüpfburg muss von einem Erwachsenen immer bei Nutzung überwacht werden.
  5. Die Modelle S,M,L & XL sind nur für den Häuslichen Gebrauch geeignet,(und nicht für gewerbliche Nutzung geeignet).
  6.  Die Hüpfburg darf nur auf weichem Untergrund wie z.B. auf einer Wiese genutzt werden.
  7. Das maximale Gewicht pro Benutzer beträgt 30 KG.

 

Sicherheitswarnungen zum benutzen unserer Hüpfburgen

Kinder müssen immer von mindestens einem Erwachsenen beaufsichtigt werden, wenn die Hüpfburg in Benutzung ist.

 

Die Hüpfburg ist…

  • Nur zur Verwendung im Freien geeignet.
  • Von Feuer fernzuhalten.
  • Halten Sie Kinder vom Gebläse fern. Der Betrieb des Gebläses wird für Kinder unter 12 Jahren nicht empfohlen.
  • Entfernen Sie Schuhe, Brillen, Kopfbedeckungen, lose Kleidung, scharfe, harte oder gefährliche Gegenstände.
  • Essen, trinken und Kaugummi sind auf der Hüpfburg nicht erlaubt.
  • Halten Sie Haustiere von der Hüpfburg fern.
  • Befestigen Sie keine Gegenstände an der Hüpfburg, die nicht speziell für die Verwendung mit dem Gerät vorgesehen sind.
  • Legen Sie eine Gummimatte oder ein ähnliches stoßdämpfendes Material auf den Boden in einem Umkreis von  mindestens einem Meter um den Zugang/Ausstieg der Hüpfburg, um versehentliche Stürze zu vermeiden.
  • Im Falle eines Stromausfalls oder eines anderen Grundes, der zum entleeren der Hüpfburg führt, evakuieren Sie die Kinder ruhig und sofort von der Hüpfburg.
  • Trocknen Sie die Hüpfburg sorgfältig bevor Sie diese wieder an uns zurück senden, da sonst Schimmelbildung auftreten kann.
  • Benutzen Sie die Hüpfburg nicht, wenn die Windgeschwindigkeit über 30 Km/h (Killometer pro Stunde) liegt. Schalten Sie im Falle eines starken Windes das Gebläse aus und ziehen Sie den Stecker des Gebläses und lassen Sie die Luft aus der Hüpfburg ab, um zu verhindern, dass die Hüpfburg in die Luft gewirbelt wird. 
  • Lassen Sie die Hüpfburg nicht in der Sonne liegen, wenn diese nicht benutzt wird.

Liebe Kunden,

bitte gebt hier im Kalender das gewünschte Mietdatum ein. Somit werden euch auf der gesamten Seite alle Verfügbarkeiten und Preise der Hüpfburgen direkt angezeigt. (Ihr müsst das Datum nur einmal auf der gesamten Seite auswählen)

ACHTUNG EINSCHULUNG 2022: Wir nehmen derzeit noch keine Reservierungen für 2022 an. Erst ab 01. Januar 2022 ist es möglich für 2022 zu buchen.

Winterpause:

Bitte beachtet, dass wir vom 01. Oktober bis 30. April nur die großen PVC Hüpfburgen vermieten. Wir bieten in diesem Zeitraum keinen Telefon Service an, sind aber per E-Mail zu erreichen.